Bekit Verlag e. U.

Paul bekommt eine neue Familie

Paul, der kleine Panda, ist ein Herzenskind. Aber was genau ist ein Herzenskind?

  • Was passiert, wenn man eine neue Familie braucht?
  • Und wie ist das, wenn man in eine neue Familie kommt?

In dieser liebevoll erzählten Bilderbuchgeschichte wird das Thema Pflege- und Adoptivkinder auch für die Kleinsten einfach und verständlich erklärt. Sie lässt Raum für Fantasie, und gibt Klein und Groß einen Einblick in das Leben eines besonderen Pandas.
Auch Themen wie Abnahme, Übernahme und Besuchskontakte haben in der Geschichte ihren Platz.

In Zusammenarbeit mit Expertinnen aus den Bereichen Pädagogik, Psychologie, Sozialarbeit und Pflegewesen entwickelt.

18,50

Vorrätig

„PAUL BEKOMMT EINE NEUE FAMILIE“ RICHTET SICH AN:

  • alle Kinder, die Freude an Geschichten haben
  • Pflege- und Adoptivkinder
  • alle, die mit dem Thema Pflegschaft und Adoption zu tun haben – ob privat oder beruflich
  • Eltern, Großeltern, Freunde und Verwandte von Pflege- und Adoptionskindern
  • alle, die nicht wissen, wie sie mit dem Thema umgehen sollen und mehr darüber erfahren möchten, und
  • zukünftige Pflege- und Adoptiveltern, die neugierig sind, was auf sie zukommt.

Autorin: Andrea Kaderabek
Illustratorin: Sabrina Hassler

7 Bewertungen für Paul bekommt eine neue Familie

  1. Koni S. (verifizierter Besitzer)

    Liebe Andrea!
    Unser Junior (5 1/2 Jahre alt) liebt dein Buch so sehr dass er es schon mitspricht und damit schneller ist als ich mit Lesen. Er “liest” es auch jedem vor der zu uns auf Besuch kommt. Sein Plüsch Panda heißt jetzt Paul und mit ihm spielt er oft die verschiedenen Szenen vom Buch nach. Ich finde es total super aufgebaut und sehr kindergerecht gemacht. Empfehle es jedem gerne weiter und warte schon sehnsüchtig auf das nächste Buch.

  2. Jessica (verifizierter Besitzer)

    Liebe Andrea! Dir ist mit diesem Buch ein wunderschönes und gut aufbereitetes Kinderbuch zu einem sehr seniblen Thema gelungen. Die Illustration ist einzigartig und sehr ansprechend. Ich kann dieses Buch nur empfehlen und freue mich auf viele weitere Werke 🙂

  3. Tanja (Verifizierter Besitzer)

    Sehr schönes Buch. Meine Kinder (6+3 Jahre) lieben es. Klare Kaufempfehlung

  4. Manuela (verifizierter Besitzer)

    Unsere Kinder waren sofort begeistert! Wir können dieses Buch jedem weiterempfehlen, der sich mit diesen Thema beschäftigt.Sehr einfühlsam geschrieben und wunderschöne Bilder. Freuen uns schon auf Teil 2.

  5. Daniel Tockner (verifizierter Besitzer)

    Liebe Andrea, da ist Dir ein tolles Werk gelungen. Auch der Illustratorin ein dickes Lob! Unser Jüngster (9) hat es auf dem Esstisch liegen gesehen, geschnappt und sofort zwei mal hintereinander durchgelesen. Sein Kommentar: “Ein sehr, sehr gutes Buch!” Und etwas später: “Das ist ja so ähnlich wie bei mir!” 😊
    Wir wünschen Dir viel Erfolg und können es kaum erwarten, bis die Teile 2, 3, 4, 5, … endlich herauskommen!!!

  6. Simone P. (verifizierter Besitzer)

    Ein wirklich tolles Kinderbuch zum Thema Pflege- und Adoption geschrieben von einer Mama, die wirklich Ahnung hat! Ich kann das Buch JEDEM empfehlen, der sich mit dem Thema auseinandersetzen möchte. Es kann auch Kindern helfen, die im Kindergarten oder in der Schule mit Pflege- oder Adoptivkinder zu tun haben, diese besser zu verstehen. Ich freue mich schon riesig auf weitere Bände!

  7. Andrea Kr. (Verifizierter Besitzer)

    Unglaublich liebevoll gestaltetes Buch um dieses wichtige Thema kindgerecht zu erklären.

    Ich kann dieses Buch jedem weiterempfehlen!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.